Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
 

Auf dem Weg zur Naturparkschule

beteiligten wir uns mit den Klasse 1-4 am Bienenprojekt. Kindgemäß und sehr interessant präsentierte uns Herr Trenz das Leben der Bienen. So erfuhren die Mädchen und Jungen, was eine Biene so für unterschiedliche Tätigkeiten im Laufe ihres kurzen Lebens erfüllen muss, aber auch wie Honig entsteht und wie wichtig die Bienen für alle andere Lebewesen sind.

Die Kinder waren gute Zuhörer und viele von ihnen versprachen, den geschenkten Wildblumensamen gleich zu Hause auszustreuen, um einen Beitrag für den Erhalt der Bienenvölker zu leisten.

 

Hier ist der Artikel, erschienen in der MAZ am 25.05.2018.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 24. Mai 2018

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

WAHLSCHEIN ONLINE BEANTRAGEN

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, für die Beantragung gewünschter Briefwahlunterlagen zur ...

Zweite Auswahlrunde für LEADER-Förderprojekte startet!

Bis zum 27. Juni 2024 ist die Einreichung von Projekten möglich. Wer eine Projektidee hat und ...