Schule am Zemminsee - Landkreis Dahme-Spreewald

Herr A. Rußkowski

Gartenstraße 12
15746 Groß Köris

www.schule-am-zemminsee.de


Veranstaltungen



Aktuelle Meldungen

Schwimmlager Klasse 3

(19.05.2022)

In der Woche vom 27.06.2022 bis 01.07.2022 wird für die Klasse 3 das Schwimmlager im Freibad Briesen stattfinden. Dies jeweils von 08:10 Uhr (Abfahrt Schule) bis etwa 11:00 Uhr (Abfahrt Freibad).

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind in einem Rucksack mit:

 

  • Badebekleidung
  • Badelatschen/Badeschuhe
  • mind. 2 Badehandtücher
  • Sonnenschutz (Mütze; Sonnencreme)
  • ausreichend Verpflegung/Getränke
  • lange Kleidung zum Aufwärmen

Foto zur Meldung: Schwimmlager Klasse 3
Foto: Schwimmlager Klasse 3

Orientierungsarbeiten Klassen 2 & 4

(18.05.2022)

30.05.2022: Deutsch Klasse 2

 

02.06.2022: Mathematik Klasse 4

 

10.06.2022: Deutsch Klasse 4

 


Die Orientierungsarbeiten werden wie eine Klassenarbeit gewertet und gehen in die Gesamtnote des Unterrichtsfachs ein.


 

Mit der Änderung der Grundschulverordnung vom 22.08.2011 wurden die Orientierungsarbeiten Deutsch in den Jahrgangsstufen 2 und 4 sowie in Mathematik in der Jahrgangsstufe 4 im § 10 aufgenommen. Damit ersetzen sie nach den Verwaltungsvorschriften zur Leistungsbewertung vom 21.07.2011 eine der schriftlichen Arbeiten in der jeweiligen Jahrgangsstufe. Um die Umsetzung des schulinternen Curriculums zum Zeitpunkt der Durchführung der Orientierungsarbeiten in den Jahrgangsstufen 2 und 4 zu gewährleisten, informiert das MBJS die Grundschulen jeweils zum laufenden Schuljahr über die zu erhebenden Inhaltsbereiche.

An den Orientierungsarbeiten nehmen alle Schülerinnen und Schüler teil, die nach dem Rahmenlehrplan der Grundschule unterrichtet werden. Die Arbeiten werden gemäß der VV-Leistungsbewertung und auf der Grundlage der Beschlüsse der schulischen Gremien bewertet. Das LISUM entwickelt Hinweise und Vorschläge zur Punkteverteilung innerhalb der Orientierungsarbeiten. Auf dieser Basis kann an den Grundschulen eine Bewertung erfolgen, die dem Leistungsstand der jeweiligen Lerngruppe angepasst ist (gemäß Nr. 3 Abs. 6 der VV-Leistungsbewertung). Für Schülerinnen und Schüler mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen, Rechtschreiben oder Rechnen können aufgrund der Beschlüsse der Klassenkonferenzen gemäß der Bestimmungen der Verwaltungsvorschriften über die Förderung von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben oder im Rechnen (VV- LRSR) vom 06.06.2011 Nachteilsausgleiche gewährt werden.

Die Orientierungsarbeiten werden den Schulen als Download über ZENSOS ca. zwei Wochen vor dem Termin zur Verfügung gestellt und müssen entsprechend vervielfältigt werden. Zu jeder Orientierungsarbeit gibt es ein Lehrerheft sowie ein Schülerheft. Die Eltern werden durch die Schule über den Zeitpunkt der Orientierungsarbeit/en sowie über die Bewertung als Klassenarbeit angemessen informiert.

Foto zur Meldung: Orientierungsarbeiten Klassen 2 & 4
Foto: Orientierungsarbeiten Klassen 2 & 4