Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
 

2. Platz beim Umweltpreis im Landkreis Dahme-Spreewald

Am 05.06.2023 fuhren Uta, Pete und Frau Steffen nach Lübben ins Landratsamt. Wir hatten uns mit Projekten und Aktivitäten unserer Grundschule für den Umweltpreis beworben und gehörten zu den für diesen Preis nominierten Bewerbern. Unser schulisches Engagement für Naturschutz, Nachhaltigkeit und Umweltbildung stellt sich besonders in der AG „Bienen und Imkerei“, mit der Pflanzaktion aller Klassen im Rahmen des Projektes „Wildbienenwiese“, der Teilnahme am jährlichen Clean-Up-Day und bei der Aktion „Sammeldrache“ sowie in weiteren naturwissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaften dar.

Sehr aufgeregt betraten wir den großen Kreistagssaal. Die wertschätzenden Worte von Landrat Loge waren beeindruckend. Wir saßen mit neun anderen Bewerbern als einzige Vertreter einer Schule in der ersten Reihe. Die Kinder wurden von den Mitgliedern der Jury befragt und vertraten unsere Schule bei der Beantwortung der Fragen und auch mit der Präsentation unserer Bewerbung hervorragend.
Im Laufe der Auszeichnungsveranstaltung wurde unser Engagement mit dem der 2. Platz des Umweltpreises, dotiert mit 600€, gewürdigt. Was für ein toller Erfolg und eine große Wertschätzung für die Arbeit von Kindern und Lehrkräften an unserer Grundschule.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 26. Juni 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kita Dahmeblick in Märkisch Buchholz ist jetzt auch Naturparkkita

Zu den Ergebnissen der Wahlen am 09.06.2024

Sehr geehrte Bürger*Innen, die aktuellen Ergebnisse der  Wahlen finden Sie unter folgenden ...