Jagdhaus am Zemminsee

Vorschaubild

Jasmin Mählert-Mamier

Zemminerseestraße 20
15746 Groß Köris

Telefon (089) 82020585
Telefon (033766) 41723
Mobiltelefon (0171) 3746020

E-Mail E-Mail:

Herzlich Willkommen!

im Jagdhaus am Zemminsee

in Groß Köris / Rankenheim

Das ehemalige Jagdhaus des Bankdirektors Paul Boese

am Zemminsee ist heute ein Gästehaus mit 5000 qm Gelände,

Bootshaus und Badesteg. Es liegt wenige Kilometer von Berlin

entfernt, eingebettet in das Dahme-Seengebiet in der märkischen

Landschaft: ein Ort zum Entspannen!

 

Außenansicht mit Balkon

 

Unser Haus liegt idyllisch am Seeufer. Das Anwesen beherbergt neben offenen Grünflächen herrliche alte Baumbestände. Zum Sonnenbaden oder beobachten der Wald- und Wasservögel bieten sich Bänke und Sitzmöglichkeiten an vielerlei versteckten Plätzen an - mit weitem Blick über den See. Auf dem herrlichen Wassergrundstück stehen das hauseigene Ruderboot, Liegestühle, Gartenmöbel und ein Grill für sie bereit. Lesen sie in einer Hängematte......

 

Außenbereich

 

Außenbereich mit Kahn

 

Außenbereich mit Steg

 

Außenbereich mit Seeblick

 

Das sehr schöne, gemütliche, sehr gut ausgestattete Ferienhaus ist 130 qm groß, verfügt über ein 30 qm großes Wohn-Esszimmer mit Seeblick, eine große komplett eingerichtete Küche, zwei Doppelzimmer und ein Einzelzimmer, ein Bad mit Dusche und WC, einen Wirtschaftsraum mit Waschbecken und Badewanne, Waschmaschine, ein Gäste -WC und eine große überdachte Terrasse, ebenfalls mit Seeblick. Das Haus hat Zentralheizung.

 

Wohnbereich

 

Essen

 

Sitzecke

 

Schlafzimmer

 

2Schlafzimmer

 

Küche

 

Bad

Preise:

1-2 Personen    110,00 Euro pro Nacht

3-5 Personen    120,00 Euro pro Nacht

zzgl. 30,00 Endreinigung

 

Freizeitaktivitäten:

Auf dem Grundstück können Sie baden, schwimmen, angeln, Boot fahren. Im Herbst in unendlichen Wäldern Pilze sammeln und im Winter auf zugefrorenen Seen Schlittschuh laufen.

Berlin mit all seinen Sehenswürdigkeiten, Ausstellungen und Veranstaltungen - ca. 30 Autominuten entfernt.

Die Seen des Dahme-Seengebiets sind größtenteils untereinander verbunden. Mit der  Dahme-Schifffahrtsgesellschaft Teupitz können Sie eine 4-,7- oder 10 Seen Rundfahrt unternehmen.

Der Spreewald ist weltkulturerbe und biosphärenreservat, zu erreichen in ca. 25 Minuten.

Potsdam, Schloss Sanssouci oder die Filmstudios von Babelsberg bieten sich als Tagesausflug an.

Der bekannte Golflatz Motzen liegt ca. 5 km entfernt.

Tropical Island, Europas größte tropische Urlaubswelt, erreichen Sie in 15 Autominuten.

Dresden - Sachsens Hauptstadt - ist ca. 1 Stunde Autofahrt entfernt.

 

So erreichen Sie uns:

Von der Autobahn A 13 kommend nehmen Sie die Ausfahrt Groß Köris.

Aus Richtung Berlin: rechts auf der Berliner Straße Richtung Groß Köris und unter der Autobahn hindurch. Danach die erste Straße links in die Rankenheimer Straße.

Aus Richtung Dresden : ca. 30 m auf der Berliner Straße rechts in die Rankenheimer Straße.

Dieser folgend überquert man eine kleine Brücke und Fährt bis zur Sputendorfer Straße und biegt links ein. Man fährt weiter unter der Brücke durch, dann die zweite Straße links (Hasenheide), bis zur Zemminer Seestraße. Hier rechts , auf der linken Seite liegt die Nr. 20.

Parkmöglichkeit besteht auf dem Gelände.