Advent in der Schule

30.11.2019

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent...

So könnte man den schönen Nachmittag mit Gesang, weihnachtlichen Basteleien, leckerem Kaffee und Kuchen und dem Besuch das Weihnachtsmannes in unserer Schule zusammenfassen.

Alle, die kamen, hatten Freude an den schönen Angeboten für die Kinder und ganz schnell war auch das Bastelfieber in so manchem Erwachsenen geweckt.

Wer eine Stärkung brauchte, war im Café bestens aufgehoben, denn viele Elternhäuser hatten leckere Torten und Kuchen zum Verzehr bereitgestellt. Wer etwas Spannung wollte, kaufte eines oder mehrere der Lose, um vielleicht auf diesem Weg sogar noch ein Weihnachtsgeschenk für einen lieben Menschen zu gewinnen.

Alle 200 Lose wurden verkauft, toll.

Ganz besonders herzlich wurde der Weihnachtsmann begrüßt. Nach anfänglicher Scheu konnte er dann zahlreiche Gedichte und Lieder von den Mädchen und Jungen hören.

Auch vom Angebot für Weihnachtsfotos wurde rege Gebrauch gemacht.

Der Nachmittag verging wieder wie im Flug. Besonders haben wir uns gefreut, dass zahlreiche ehemalige Schüler/innen vorbeischauten und auch unsere zukünftigen Schulkinder ihre Schule nun schon einmal von innen gesehen haben.

Danke, an alle Helfer, ganz gleich ob vor oder hinter den Kulissen, allen voran dem Förderverein.

Wir wünschen euch und Ihnen allen eine besinnliche Adventszeit mit Stunden für Familie und Freunde.

 

Hier sind die Fotos...

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Advent in der Schule