Auf den Spuren der Geschichte

01.10.2019

Auf den Spuren des antiken Ägyptens…

 

…begaben wir uns mit der Klasse 6a im September zu einer äußerst interessanten, außerschulischen Veranstaltung – in das Pergamonmuseum für alte Geschichte - in Berlin. Dort erhielten wir vielfältige Eindrücke im Umgang, der Beschaffenheit und der Verwendung von Papyrus. Dieser gilt als die Grundlage für die damaligen „Schreiber-Berufe“ der alten Ägypter, vor mehr als 3000 Jahren.

Nach einem Besuch der Galerie und dem Begutachten der weltweit bekannten Maske von der ägyptischen Pharaonin Nofretete lernten wir in einem Workshop unter Anleitung die altägyptische Schrift und ihre Zeichen kennen. Wir fertigten selbstständig unsere Namen auf Papyrus an und konnten sie sicher laminiert für die Ewigkeit in unseren Schulunterlagen aufbewahren.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Auf den Spuren der Geschichte

Fotoserien zu der Meldung


Ausflug ins Pergamon-Museum (01.10.2019)